Firmennachricht • 18.09.2015

Smarte Lösungen für die Waage

RetailApps von Bizerba für mehr Flexibilität und Funktionsvielfalt

Die Entwicklung von RetailApps erfolgt unabhängig vom Programmstand der...
Die Entwicklung von RetailApps erfolgt unabhängig vom Programmstand der Standard-Waagensoftware. Neue Funktionen können so jederzeit in Betrieb genommen werden.
Quelle: Bizerba GmbH & Co. KG

Bizerba stellt sein RetailApp-Konzept vor, mit dem Anwender das Funktionsspektrum ihrer Wägesysteme flexibel erweitern können. Markt- und Kundenanforderungen lassen sich als separate Applikationen umsetzen, die es ermöglichen, die Waage an individuelle Bedürfnisse anzupassen.

Die Anwendungen sind vielfältig: So sind beispielsweise das Management von Herkunftsdaten oder das Verwalten von Bestellungen direkt auf der Waage als RetailApp realisierbar. Andere Szenarien bestehen im Einbinden von Werbeaktionen in das Ladenkonzept oder in der Durchführung von zeitgesteuerten Meldungen und Aktionen.

RetailApps laufen zusätzlich zur Bizerba Standard-Software RetailPowerScale und ermöglichen es, den Leistungsumfang der Waagen während ihres gesamten Lebenszyklus flexibel zu erweitern. Händler werden damit in die Lage versetzt, schnell auf aktuelle Entwicklungen am Markt zu reagieren.

Mithilfe des RetailApp-Konzepts ist es möglich, die Funktionalität von Waagen individuell zu erweitern und an spezifische Anforderungen anzupassen. Aktuelle und wiederkehrende Softwareanforderungen, beispielsweise zum Thema Allergenkennzeichnung, lassen sich als RetailApp umsetzen. Die Anwender profitieren dabei von einem stetig wachsenden Pool an RetailApps, die viele Kundenbedürfnisse abdecken.

„Mit unserem Konzept bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, schnell und unkompliziert neue Funktionalitäten auf ihren Waagen einzusetzen“, erklärt Rainer Maase, Geschäftsbereichsleitung Retail bei Bizerba. „Wir entwickeln neue RetailApps unabhängig vom PowerScale-Programmstand, auf diese Weise können die Applikationen jederzeit in Betrieb genommen werden.”

Die separaten, in sich geschlossenen Lösungen sind sofort einsatzbereit, laufen in der Umgebung der Standard-Software RetailPowerScale, sind konfigurierbar und lassen sich an verschiedene Gegebenheiten anpassen. 

RetailApps bieten Unternehmen aus Handel und Handwerk die Möglichkeit, ein eindrucksvolleres Einkaufserlebnis zu schaffen und sich damit vom Wettbewerb klar zu differenzieren. So lassen sich beispielsweise Lösungen installieren, die eine bessere Beratung von Kunden in puncto Lebensmittelunverträglichkeiten ermöglichen, eine andere RetailApp hilft dabei, Sortimente an der Waage einfach zu verwalten. Thekenschilder oder Funktionen zur Steigerung der Außenwirkung und des Kundeninteresses können an spezifische Ideen angepasst und die Oberfläche individuell gestaltet werden.

“Mit unseren RetailApps passen sich die Geräte dem Kunden an und nicht umgekehrt”, sagt Maase. “Handelsunternehmen, die die Funktionalitäten ihres Wägesystems durch RetailApps sukzessive erweitern, können sich damit für die Anforderungen der Zukunft wappnen.”

Quelle: Bizerba GmbH & Co. KG

Anbieter
Logo: Bizerba SE & Co. KG

Bizerba SE & Co. KG

Wilhelm-Kraut-Straße 65
72336 Balingen
Deutschland
Werbung

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail: Foto: Virtual Commerce: Einkaufen in einer anderen Realität...

Virtual Reality • 14.09.2018

Virtual Commerce: Einkaufen in einer anderen Realität

Was von Virtual Reality im Einzelhandel zu erwarten ist

Thumbnail: Foto: Wareninszenierung vom Feinsten

News • 13.09.2018

Wareninszenierung vom Feinsten

dlv-Tour ins Shopping-Mekka Tokio

Thumbnail: Foto: Weltmeisterliche Stimmung am POS:

Firmennachricht • 07.06.2018

Weltmeisterliche Stimmung am POS:

Mit Instore Medien im Handel für Abverkauf und Atmosphäre sorgen

Thumbnail: Foto: Amazon Fresh dominiert den Lebensmittel-Onlinehandel...

News • 13.08.2018

Amazon Fresh dominiert den Lebensmittel-Onlinehandel

Günstige Preise und breites Angebot bei logistisch schwierigen Produkten

Thumbnail: Foto: Der richtige Einsatz von Instore-Musik

News • 28.06.2018

Der richtige Einsatz von Instore-Musik

Warum eine Soundplanung so wichtig für Betreiber von Shops ist

Thumbnail: Foto: Permaplay POS-TOUCH

Firmennachricht • 24.07.2018

Permaplay POS-TOUCH

Die neue Touch- und Content-Manager-Software

Thumbnail: Foto: Nachhilfe vom Online-Bruder

Business Intelligence • 05.06.2018

Nachhilfe vom Online-Bruder

Wie der stationäre Handel das Messen lernt

Thumbnail: Foto: Sportfachhandel digital: Decathlon und Intersport preschen voran...

Bericht • 31.08.2018

Sportfachhandel digital: Decathlon und Intersport preschen voran

Von virtuellen Zelten und Fußvermessung in 3D

Thumbnail: Foto: CRM Excellence Day 2018

Veranstaltung • 23.05.2018

CRM Excellence Day 2018

Die Wissensplattform zum Customer Relationship Management

Thumbnail: Foto: Drogeriemärkte: Verbraucher schätzen Eigenmarken...

News • 08.08.2018

Drogeriemärkte: Verbraucher schätzen Eigenmarken

Konsumenten stufen Handelsmarkenprodukte genauso gut ein wie Markenartikel

Anbieter

Mood Media GmbH
Mood Media GmbH
Wandalenweg 30
20097 Hamburg
ezeclip GmbH
ezeclip GmbH
Ernst-Gnoss-Str. 22
40219 Düsseldorf
Permaplay Media Solutions GmbH
Permaplay Media Solutions GmbH
Aschmattstr. 8
76532 Baden-Baden