News • 16.03.2018

Kontaktlos Bezahlen per Bezahlkarte im Lebensmitteleinzelhandel

Netto Marken-Discount ermöglicht bundesweit Bezahlen mit NFC-fähigen Bezahlkarten

Foto: Person hält eine Bezahlkarte über ein Bezahlterminal; copyright: Netto...
Quelle: Netto Marken-Discount

Netto Marken-Discount hat sein Angebot an Bezahlmöglichkeiten weiter ausgebaut. So können Kunden bundesweit in allen rund 4.170 Netto-Filialen ihren Einkauf nun auch kontaktlos per Bezahlkarte bezahlen. Genutzt werden kann der Service mit allen Bezahlkarten, die den Datenaustausch via Funk über die sogenannte Nahfeldkommunikation (NFC, Near Field Communication) ermöglichen. NFC-fähige Bezahlkarten sind erkennbar an einem kleinen Funkwellensymbol auf der Karte, das sich auch auf den Bezahlterminals der Kassen in den Netto-Filialen findet.

Das kontaktlose Bezahlen bei Netto Marken-Discount funktioniert denkbar einfach: Kunden halten dafür ihre Bezahlkarte für wenige Sekunden dicht an das Bezahlterminal an der Kasse. Bei Einkäufen bis 25 Euro erfolgt die Zahlung in aller Regel ohne PIN-Eingabe. Höhere Geldbeträge müssen auch weiterhin immer per PIN autorisiert werden. Nach erfolgter Zahlung wird der Betrag wie bei einer konventionellen Kartenzahlung vom Konto abgebucht.

„Mit der flächendeckenden Einführung des kontaktlosen Bezahlens bieten wir unseren Kunden eine weitere zeitgemäße Möglichkeit, ihre Einkäufe bei Netto bequem, schnell und sicher bezahlen zu können“, sagt Stefanie Adler, Netto-Unternehmenskommunikation.

Neben der Möglichkeit für Netto-Kunden, bundesweit in allen Filialen ab einem Einkaufswert von 10 Euro an jeder Kasse einmal täglich per EC-Karte gebührenfrei Bargeldbeträge in Höhe von 10 bis 200 Euro abzuheben, ist das kontaktlose Bezahlen per Karte nur eine von mehreren Bezahlmöglichkeiten, die Kunden in den Netto-Filialen zur Verfügung stehen. Neben Bargeld kann in allen Filialen auch gebührenfrei per EC- oder Kreditkarte (Visa und MasterCard) gezahlt werden.

Als erster Discounter Deutschlands hat Netto schon 2015 im gesamten Filialnetz die gebührenfreie Zahlung per Kreditkarte eingeführt. Seit 2013 haben Netto-Kunden außerdem die Möglichkeit, ganz bequem über die Netto-App mobil per Smartphone und seit 2015 auch per Apple Watch zu bezahlen – auch hier war Netto Vorreiter im deutschen Lebensmitteleinzelhandel.

Werbung
Quelle: Netto Marken-Discount

Weitere Beiträge zum Thema:

Beliebte Beiträge:

Thumbnail: Foto: Card4Vend und CCV nehmen erste unbediente „TOPP“ Terminals in Betrieb...

Firmennachricht • 07.03.2018

Card4Vend und CCV nehmen erste unbediente „TOPP“ Terminals in Betrieb

Terminals ohne PIN-Pad für Kontaktloszahlungen

Thumbnail: Foto: Euronics setzt auf digitale Preisschilder von SES-imagotag...

Firmennachricht • 12.04.2018

Euronics setzt auf digitale Preisschilder von SES-imagotag

Über 100 Geschäfte in Deutschland werden ihre klassischen Papieretiketten durch die intelligenten VUSION Preisschilder ersetzen

Thumbnail: Foto: Mobile Solutions für den Einzelhandel: flexibel, funktionsstark und...

Video-Reportage • 27.02.2018

Mobile Solutions für den Einzelhandel: flexibel, funktionsstark und effizient

Let’s get mobile: Flexible, handliche Lösungen für alle Bereiche des Einzelhandels gibt es für die Besucher der EuroCIS zu sehen.

Thumbnail: Foto: E-Commerce im Möbelhandel: Testen, Lernen, Austauschen...

Best Practice Interview • 14.05.2018

E-Commerce im Möbelhandel: Testen, Lernen, Austauschen

Marcus Diekmann von Matratzen Concord über den digitalen Erfolgsweg

Thumbnail: Foto: Paris Retail Week 2018

Event • 27.04.2018

Paris Retail Week 2018

Die 4. Edition widmet sich dem Thema Smart Phygital

Thumbnail: Foto: Neues Bezahlterminal Verifone V400m

Produkt • 27.02.2018

Neues Bezahlterminal Verifone V400m

Viel Funktionalität in kleiner Verpackung

Thumbnail: Foto: 4POS präsentiert neue Kassenhardware auf der EuroCIS 2018...

Video • 27.02.2018

4POS präsentiert neue Kassenhardware auf der EuroCIS 2018

POS-Hardware in Notebook-Technologie und modulares Self-Checkout

Thumbnail: Foto: Psychografisches Targeting: Kunden im Netz individuell ansprechen...

Online-Werbekampagnen • 27.03.2018

Psychografisches Targeting: Kunden im Netz individuell ansprechen

Interview mit Prof. Joost van Treeck, Wirtschaftspsychologe an der Hochschule Fresenius in Hamburg

Thumbnail: Foto: Ladezeiten von mobilen Webseiten verringern – Methoden im Überblick...

Bericht • 14.06.2018

Ladezeiten von mobilen Webseiten verringern – Methoden im Überblick

Teil 2 der Themenreihe: Mobile Webseiten optimieren

Thumbnail: Foto: Innovationsmanagement: Daten nicht nur sammeln, sondern nutzen...

Business Intelligence • 06.06.2018

Innovationsmanagement: Daten nicht nur sammeln, sondern nutzen

Mit BI-Analysen neue Leistungen entwickeln

Anbieter

TCPOS GMBH
TCPOS GMBH
Saarwiesenstr. 5
66333 Völklingen
Mitel Deutschland GmbH
Mitel Deutschland GmbH
Zeughofstrasse 1
10997 Berlin
Detego GmbH
Detego GmbH
Hans-Resel-Gasse 17a
8020 Graz
InterCard AG
InterCard AG
Mehlbeerenstr. 4
82024 Taufkirchen b. München
Delfi Technologies GmbH
Delfi Technologies GmbH
Landgraben 75
24232 Schönkirchen
Bizerba SE & Co. KG
Bizerba SE & Co. KG
Wilhelm-Kraut-Straße 65
72336 Balingen
Tyco Fire & Security Holding Germany GmbH
Tyco Fire & Security Holding Germany GmbH
Am Schimmersfeld 5–7
40880 Ratingen
Glory Global Solutions (Germany) GmbH
Glory Global Solutions (Germany) GmbH
Thomas-Edison-Platz 1
63263 Neu-Isenburg
PlusServer GmbH
PlusServer GmbH
Hohenzollernring 72
50672 Köln
favendo GmbH
favendo GmbH
An der Spinnerei 6
96047 Bamberg